Einsatzübung 25.07.2013

Am Donnerstag, den 25 Juli 2013 fand in Kroog eine Einsatzübung statt, die sich wie folgt gestaltete:

Auf einem landwirtschaftlichen Hof ist es in einer Gartenbude zur einer Explosion gekommen. Durch die Exlosion waren zwei weitere Gebäude in Brand geraten, das Feuer drohte auf das Wohngebäude überzugreifen.

Die Anfahrt zum Objekt gestaltete sich etwas schwierig, da die Straßennamen schlecht ausgeschildert waren. Wie sich heraus stellte, war die Hofeinfahrt zum Brandobjekt mit zwei Tannen versperrt, welche zuerst aus dem Weg geräumt werden mussten.

Nachdem das kleine Hindernis überwunden war, ging es weiter zu den Brandobjekten. Dort wurden insgesamt 5 verletzte Personen vorgefunden.

Die verletzten Personen wurden schnell aus dem Gefahrenbereich gerettet und zur Verletztensammelstelle gebracht, wo sie versorgt worden.

Vielen Dank an die Besitzer, die uns das Übungsobjekt zur Verfügung gestellt haben.